Kämpfen & Siegen

Willkommen bei den Trierer Miezen.
TRADITION TRIFFT TEAMGEIST.
BEI DEN MIEZEN SIND LEIDENSCHAFT,
DRAMATIK UND SPANNUNG GARANTIERT.

Gemeinsam sind wir stark

Jahreskarten

Mehr Spiele – weniger zahlen! Auch in der 2. Liga bieten wir Ihnen wieder attraktive Jahreskarten-Angebote an. Und in dieser Saison lässt sich besonders viel sparen.

Fanclub

Jeder von Euch, der schon mal ein Heimspiel der Trierer Miezen in der ARENA Trier erlebt hat, konnte auch den Miezen-Fanclub in Aktion sehen – und vor allem hören!

Presse

Als Handball-Bundesligist erfreuen sich die Miezen einer starken Präsenz in Presse, Funk und Fernsehen.

Niederlage trotz Steigerung

Miezen unterliegen in Zwickau mit 26:29 – Starke Mannschaftsleistung Im zweiten Saisonspiel der 2. Frauenhandball-Bundesliga verlor die DJK/MJC Trier beim BSV Sachsen Zwickau mit 26:29 (13:18) zeigte dabei aber eine deutliche Steigerung gegenüber der Auftaktniederlage in Mainz. Am Ende gaben Kleinigkeiten und auch eine gehörige Portion Pech den Ausschlag. Die Miezen trafen allein in der 2. Halbzeit sechs Mal nur den Pfosten. Mit der Vorstellung ihrer Schützlinge war Trainerin Elena Vereschako sehr zufrieden: “Wir haben viele Dinge viel besser gemacht…

0
Read More

Mutig nach Sachsen

Miezen gastieren beim BSV Sachsen Zwickau Die zweiwöchige Spielpause nach der mit 21:35 verlorenen Saisonpremiere beim TSV Mainz 05 hat Frauenhandball-Zweitligist DJK/MJC Trier genutzt, zu weiterem Grundlagentraining und in den letzten Tagen zur gezielten Vorbereitung auf den kommenden Gegner Zwickau genutzt. Am Samstag (17 Uhr, Sporthalle Neuplanitz) gastieren die Miezen in ihrem zweiten Saisonspiel beim BSV Sachsen, der nach zwei Spieltagen ein ausgeglichenes Punktekonto aufweist. Zum Auftakt hatte das Team des neuen Zwickauer Trainers Rüdiger Bones den Aufsteiger HSG Gedern/Nidda…

0
Read More

Trotz Klatsche ist nicht alles negativ

MAINZ/TRIER. Handball: Miezen verlieren zum Saisonstart 21:35 in Mainz, Neuzugang Dovile Ilciukaite überzeugt mit acht Toren. Von Björn Pazen Während es bei den Gastgebern „Mainz, wie es singt und lacht“, hieß, war bei den Miezen Katerstimmung angesagt: Mit 21:35 (11:18) verloren die Handballerinnen der DJK/MJC Trier das Landesderby beim FSV Mainz 05, sind nach dem ersten Spieltag gleich Letzter der 2. Frauen-Bundesliga. Neu-Trainerin Elena Vereschako sah dennoch etwas Positives: „In den ersten 20 Minuten haben wir toll mitgehalten und unser…

0
Read More

Miezen-Klatsche zum Saisonstart in Mainz

MAINZ. Die Trierer Handball-Miezen sind am Samstagabend mit einer 21:35-Niederlage in Mainz in die Zweitliga-Saison gestartet. Von Björn Pazen Sie waren als Außenseiter in ihr erstes Saisonspiel in der 2. Frauen-Handball-Bundesliga gegangen, aber dass es beim FSV Mainz 05 zum Start gleich eine 21:35 (11:18)-Klatsche geben würde, hatte keiner bei den Trierer Miezen erwartet. Ein Hoffnungsschimmer im Rheinland-Pfalz-Derby am Samstagabend war die Leistung von Neuzugang Dovile Ilciukaite. Die Litauerin war mit acht Treffern die beste Werferin der MJC, die aber…

0
Read More

Trierer Miezen haben nur ein Ziel: Klassenerhalt!

Trier. Die DJK/MJC Trier startet am Samstag mit einem kleinen Kader in die neue Zweitligasaison. Von Björn Pazen Die Rechenaufgabe ist ganz einfach: Wenn fünf Spielerinnen gehen und nur zwei kommen, fehlen drei. Doch diese drei zu finden, gestaltet sich im Falle der Trierer Handball-Miezen alles andere als einfach. Erst rund drei Wochen vor dem Ende der Zweitliga-Saison 2017/18 stand fest, dass die DJK/MJC Trier die Liga gehalten hatte – trotz einer katastrophalen Rückrunde. „Wir konnten erst Anfang Mai bei…

0
Read More

DJK / MJC Trier
Sportmanagement e.V.
Bahnhofsplatz 8
54292 Trier

Telefon: 0651 / 1704562
Fax: 0651 / 1704563
Mail: info@trierer-miezen.de

Öffnungszeiten
Geschäftsstelle
Montag – Freitag:
09:00 – 13:00 Uhr

Während der Ferienzeit nur
unregelmäßig besetzt. Wir
bitten um Terminabsprache
per Mail.